Baugebietserschließung

Haus im Rohbau

Was leisten wir?

Die Baugebietserschließung durch die EnBW ODR AG beinhaltet sowohl Standortanalyse, Projektsteuerung, Bauleitplanung, Bodenumlegung, Ver- und Entsorgungskonzepte, Errichtung der Infrastruktur als auch Kauf und Vermarktung von Grundstücken.

Weitere Dienstleistungen können durch die ODR umgesetzt werden:

  • Erschließung von Baugebieten: Wasser, Abwasser, Straße, Gas, Strom und Telekommunikation
  • Umsetzung innovativer, kostengünstiger Verlegetechniken
  • Vorabverlegung für Hausanschluss-Leitungen (ODR-Patent)
  • Mehrspartenbauweise und Mehrspartenhausanschluss

Wir bieten drei Erschließungsmodelle an, die individuell auf den Bedarf der Kommune zugeschnitten sind:

  • Erschließung aller Versorgungs- und Entsorgungsleitungen
  • Erschließung als Generalunternehmer
  • Erschließungsträgerschaft als Generalunternehmer mit Übernahme des Vermarktungsrisikos Varianten:
    • ODR alleine oder mit Partner
    • ODR gründet mit Gemeinde eine Erschließungsträgerschaft

Referenzen

Hermaringen mit 75 Bauplätzen, Mutlangen mit rund 70 Bauplätzen, Satteldorf, Syrgenstein, Neuler, Ellwangen ...

Vorteile für die Kommunen:

  • Sie delegieren Verantwortlichkeiten auf einen zuverlässigen Partner
  • Sie lösen damit Vorfinanzierungsprobleme
  • Sie bekommen eine professionelle Bearbeitung
  • Sie entbinden sich von Risiken, bleiben jedoch „Herr des Verfahrens“
  • ODR übernimmt die Erschließungsträgerschaft
  • ODR gründet mit der Gemeinde eine Erschließungsträgerschaft
  • Raumeinsparung im Trassenbereich
  • Optimale Koordination der Bauabläufe

Was spricht für die EnBW ODR?

  • Ein kompetenter Ansprechpartner für alle Dienstleistungen
  • Finanzierung außerhalb des kommunalen Haushalts
  • Reduzierung der Baukosten durch neue Technik
  • Entwicklung kompletter Ver- und Entsorgungs- sowie ökologischer Energiekonzepte
  • Die ODR ist auch nach Beendigung der Maßnahme für Sie da.

Wir informieren Sie:

Lorenz Eitzenhöfer
Durchwahl: 07961 82-2420
eMail: l.eitzenhoefer@odr.de

Gerald Zahn
Durchwahl: 07961 82-2910
eMail: g.zahn@odr.de