Durchsuchen Sie ganz einfach die gesamte Seite der ODR nach Informationen.

Die große Aktion Ihrer EnBW ODR zur Heizungsmodernisierung!

Was erwartet Sie:

  • Profitieren Sie vom ODR-Förderprogramm Umstellbonus

  • Vollumfängliche Erfüllung „Erneuerbare Wärmegesetz
    Baden-Württemberg“ (EWärmeG BW) bei Bedarf

  • Informationen Richtlinien
    „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG)

  • Angebot Fördermittelservice (staatliche Förderprogramme und Zuschüsse durch KfW/BAFA)

  • Sie benötigen eine Öltankentsorgung?  Wir unterstützen Sie dabei!

Wie kann ich teilnehmen?

01
Wählen

Wählen Sie aus den Angeboten Ihres Energieversorgers und entscheiden Sie sich für eine Fördermittelberatung. Selektieren Sie aus den zehn teilnehmenden Heizgeräteherstellern bis zu drei, um sich jeweils ein Angebot unterbreiten zu lassen.

02
Kontakt aufnehmen

Kontaktieren Sie über das Formular Ihre ausgewählten Partner –Energieversorger sowie Heizgerätehersteller und deren Installateure –, um Ihre kostenfreie Beratung in Anspruch zu nehmen und mögliche Angebote und Boni zu sichern.

03
Bestätigung

Bestätigen Sie Ihre Anfrage. Sie erhalten dazu eine E-Mail – bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner – mit einem Bestätigungslink. Erst durch Klick auf den Bestätigungslink aktivieren Sie Ihre Anfrage. Im Anschluss meldet sich der von Ihnen ausgewählten Partner bei Ihnen.

Eine neue Brennstoffzellen-Heizung für Familie Steidl

Raustauschwochen Homestory

In drei Schritten zur neuen Heizung

Je nach Ausprägung Ihrer geplanten Heizungsanlage können Sie bis zu 40 % der Anschaffungskosten erhalten. Dies sorgt für eine Entlastung Ihres Haushaltsbudgets.
Zudem schonen Sie mit einer modernen Heizungslanalge die vorhandenen Ressourcen und tragen damit zum Umweltschutz bei.

Kontakt

Bei Fragen rund um die Raustauschwochen oder unsere ODR-Förderungen freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Margot Raps

07961 82-1890