Projektablauf

Herren mit Bauplan vor Windrad

Von der Idee bis zur Inbetriebnahme

Bis sich die Rotorblätter endlich drehen, vergehen oft mehrere Jahre. Dabei nimmt der Genehmigungs- und Planungsprozess die meiste Zeit in Anspruch; die Anlagen selbst sind in weniger als sechs Monaten errichtet. Ist eine windhöffige Fläche gefunden und ein Pachtvertrag unterschrieben, klären Gutachten die Auswirkungen des Bauvorhabens auf Mensch und Natur. Während dieser Zeit stehen unsere Onshore-Fachleute in intensiven Gesprächen mit den Gemeindevertretern und Bürgern, Ordnungsämtern und Naturschützern.

Projektierungs- und Genehmigungsprozess bei der Windenergie Onshore (PDF)

Windkraft mit Ihnen

Wir sind ein aktiver Gestalter der Energiewende und bauen unser Engagement im Bereich Windenergie konsequent weiter aus. Um unsere Ziele zu erreichen, sind wir im Gesamten Versorgungs- und Grenzgebiet der ODR auf der Suche nach neuen Flächen. Egal ob Sie Wald, Ackerfläche oder Brachland besitzen – wir sind an der Nutzung Ihres Grundstücks sehr interessiert. Flächenbesitzern bieten wir individuelle Pachtverträge, mit denen Sie Ihr Land gewinnbringend für die klimafreundliche Energieversorgung einsetzen können.

Werden Sie unser Partner

Wenn Sie ein Windkraftprojekt planen, unterstützen wir Sie gerne in Kooperation. Von der Flächensicherung bis zum Rückbau bieten wir unsere Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette an. Wir übernehmen die Projektierung sowie den langfristigen Betrieb der Anlagen. Dabei bieten wir Ihnen individuelle Angebote auf Augenhöhe.