Durchsuchen Sie ganz einfach die gesamte Seite der ODR nach Informationen.

Strom

Ihre Stromversorgung mit der ODR.

Strom aus der Natur

Ab Mitte des Jahres bietet die EnBW ODR bei neuem Vertragsabschluss ausschließlich Grünstrom-Sonderprodukte an. Für diese neuen Strom- und Wärmestromtarife für Privatkunden, Gewerbe und Agrarkunden beziehen wir 100% Grünstrom. Dieser wird aus erneuerbaren Energien wie beispielsweise Wasserkraft produziert – ohne klimaschädliche CO2-Emissionen. Mit unseren neuen Tarifen wollen wir Sie dabei unterstützen, mit Strom einen wichtigen Beitrag für die Umwelt zu leisten.

Nachhaltige Energie durch Wasserkraft

Klimafreundlich und regional

Für unsere neuen Grünstrom-Sonderprodukte setzen wir auf Regionalität. Der vornehmlich aus Wasserkraft gewonnene Strom wird ausschließlich in Süddeutschland und dem Alpenraum produziert. Zusätzlich wird Energie aus PV-Anlagen, Windkraft und Biogaseinlagen genutzt.

Neuen Tarif abschließen

Schützen Sie mit Ihrem neuen Vertragsabschluss die Umwelt und verändern Sie gemeinsam mit uns schon heute die Energiewelt von morgen. Dabei profitieren Sie nicht nur von ausgezeichneten Tarif-Konditionen, sondern auch von einem exzellenten Kundenservice.

Zum Tarifrechner

Mehr zu erneuerbaren Energien

01

Wasserkraft

Wasserkraft ist eine der wichtigsten Energiequellen aus erneuerbaren Energien, denn sie steht Tag und Nacht zur Verfügung und ist damit, im Gegensatz zur Photovoltaik und Windkraft, planbar. Wasserkraft ist eine der schonendsten Verfahren der Stromgewinnung. Die Produktion ist nicht nur sauber, sondern auch transparent. Laufwasser-, Speicher- und Trinkwasserkraftwerke sowie Kleinkraftwerke machen die Natur des Wassers als Strom nutzbar.

Nachhaltige Energie durch Wasserkraft
02

Photovoltaik

Eine der wichtigsten Säulen der dringend benötigten autarken und umweltfreundlichen Stromversorgung in Deutschland ist die Photovoltaik. Photovoltaik ist die Technik der Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie. Der Vorteil: Die Energie der Sonne ist unerschöpflich und wird Mithilfe von Solarzellen umweltfreundlich in Strom umgewandelt.

03

Windkraft

Als regenerativer Rohstoff ist Wind eine wichtige Energiequelle. Insbesondere deshalb, weil mittels Windkraft auch Nachts Strom erzeugt werden kann. Neben dem Vorteil, dass bei der Stromproduktion durch Windräder keine Schadstoffe ausgestoßen werden, ist diese Form der  Energieerzeugung auch noch relativ günstig.

4 Windräder auf einer grünen Wiese
04

Bioenergie

Bioenergie ist ein weiterer Baustein der Energie der Zukunft. Sie hat unter anderem eine ausgezeichnete CO2-Bilanz. Bei der Verbrennung von Biomasse wird etwa genauso viel CO2 freigesetzt wie beim Pflanzenwachstum wieder abgebaut wird. Ein weiterer großer Vorteil von Bioenergie ist, dass diese Energieerzeugung nicht nur umweltschonenden Strom produziert, sondern die entstehende Abwärme auch genutzt werden kann.

Erfahren Sie mehr über die Energieversorgung der ODR